Craniosacral Therapie und Rhythmische Massage bei Jana Hilkes, Wädenswil

Leiden Sie an Kopfschmerzen, Migräne, Rückenschmerzen, Schlafstörungen, Wechseljahresbeschwerden oder an den Folgen eines Unfalls? Vereinbaren Sie einen Behandlungstermin: 043 477 90 02. E-Mail.

Krankenkassen anerkannte Behandlungen

Craniosacral Therapie und Rhythmische Massagen sind zwei sanfte Behandlungsmethoden, die bei vielen Beschwerden helfen können. Zum Beispiel bei Kopfschmerzen, Migräne, Rückenschmerzen, Schlafstörungen oder Wechseljahrbeschwerden. Wenn Sie eine bestimmte Methode bevorzugen, melden Sie sich direkt für eine Craniosacral Therapie oder eine Rhythmische Massage an. Wenn Sie keine bestimmten Vorlieben haben, empfehle ich Ihnen nach der Diagnose die eine oder die andere Methode oder einen Mix von beiden. 

Craniosacral Therapie

Der craniale Rhythmus kommt aus der Bewegung des Hirnwassers. Sie überträgt sich wie eine Welle auf die Hirnhäute, die Faszien, die Schädelknochen, die Wirbelsäule und das Kreuzbein. Hinter diesem Rhythmus steckt eine grosse Kraft. Sie wird «Primäre Atmung» oder «Lebensatem» genannt. Der Lebensatem ist mit der Lungenatmung und der Gewebeatmung des zentralen Nervensystems verbunden. Bei der Behandlung setze ich feine Impulse. Sie unterstützen die Selbstheilungskräfte des Körpers. Mehr über die Craniosacral Therapie >>

Rhythmische Massage

Die Rhythmische Massage ist eine Therapiemethode der Anthroposophischen Medizin. Sie fördert die Durchblutung, regt die Bewegung der Gewebeflüssigkeit an und reguliert Fehlspannungen in den Muskeln und im Bindegewebe. Je nach Beschwerden massiere ich während einer Behandlung unterschiedliche Körperregionen. Das muss nicht zwangsläufig an dem Ort sein, an dem die Beschwerden auftreten. Der Rhythmus ist sowohl im ganzen Behandlungsablauf wie bei den einzelnen Griffen spürbar. Mehr über die Rhythmische Massage >>

Jana Hilkes

Ich liebe die Natur und habe eine Ausbildung als Imkerin absolviert. Sieben Jahre später wechselte ich von den Bienen zu den Menschen. Mittlerweile arbeite ich seit mehr als 25 Jahren als Therapeutin. In dieser Zeit habe ich unzählige Aus- und Weiterbildungen rund um Achtsamkeit, Meditation und Spiritualität absolviert. Seit 2011 arbeite ich in der Rosenhofpraxis in Wädenswil. Meine Arbeit wird von EMR, ASCA und Visana anerkannt. Die meisten Kassen übernehmen einen Grossteil der Behandlungskosten. Mehr über Jana Hilkes >>

Rosenhofpraxis in Wädenswil

Die Rosenhofpraxis liegt direkt beim Rosenmattpark mitten in Wädenswil. Vom Bahnhof aus sind es nur 3 Minuten zu Fuss. Die ruhige Lage und die wohltuende Atmosphäre in der Praxis helfen Ihnen, sich zu entspannen und sich auf sich selbst zu konzentrieren.